1966 trennten sich The Beatles von der Musik ihrer früheren Alben und verschoben die Grenzen der Rock und Pop Musik mit der Veröffentlichung ihres innovativen und bahnbrechenden Albums Revolver. Klaus Voormann gelang es ihre neue musikalische Richtung einzufangen und ihren neuen Sound visuell umzusetzen. Sein Revolver Cover wurde sofort Kult.

Nun arbeitet Voormann zusammen mit Genesis Publications an einer limitierten Grammy Anniversary Edition seines aktuellen Buches mit dem gekürzten Titel REVOLVER 50. Mit neuen Illustrationen, Photos und Einführungen von Paul McCartney und Ringo Starr ermöglicht das Buch einen faszinierenden Einblick in die Entstehungsgeschichte dieser legendären Cover-Artwork. Die Jubiläumsedition REVOLVER 50:GRAMMY ANNIVERSARY ist auf nur 500 Exemplare limitiert. Jedes Buch kommt mit einer signierten, einzigartigen Orginalzeichnung des Künstlers; Teil einer Auswahl, die Voormann exklusiv für diese Jubliäumsedition ausgesucht hat. Ergänzend dazu eine Buchformat-Beilage, ein hochwertiges, 12-seitiges Grammy Jubiläums-Booklet.

"Letztendlich war das Revolver Cover ein Klassiker und dieses Buch ist ein weiterer." – Paul McCartney

"1966 händigte ich die fertige Revolver Cover- Artwork an EMI aus. Doch der ganze kreative Entwicklungsprozess – hunderte meiner Skizzen, Zeichnungsnotizen und Papierschnippsel – landeten im Papierkorb. Heute sammle ich all meine Entwürfe, Skizzen und Krizzeleien." – Klaus Voormann

REVOLVER 50

by Klaus Voormann

Ausverkauft